Monatsrückblick Mai 2021: So viel passiert.....

Wahnsinn, was alles so in einem Monat passieren kann..... so habe ich zum Beispiel gelernt, wie man einen Blog schreibt, habe eine neue Webseite für einen Kunden angefangen und vieles mehr. So ein Monat geht aber auch immer so schnell vorbei - vorallem wenn es dauernd regnet :-)



Mairegen macht bekanntlich schön

Dies alles findest Du hier in meinem Blog:

  1. Mein erster Blogartikel ging Online

  2. 9. Mai - Muttertag

  3. Wie bringe ich mein Geschäft zum laufen ? Online Training und Marketingaktion

  4. Tierarztbesuch mit allen 3...


Mein erster Blogartikel ging Online


Puh war das aufregend !!! Durch Zufall hab ich auf Facebook eine sehr sympatische Dame gesehen, die einem das "Bloggen" näher bringen wollte. Judith Peters versprach uns, dass wir innerhalb einer Woche alles wissen, was man zum bloggen braucht und wie man einen Blog aufbaut. Start: sofort (Montags) - Erster Onlineblog: Sonntags.....


Kurz entschlossen wie ich bin, hab ich mich zu ihrem Seminar "BoomBoomBlog" angemeldet und schon ging es im gleichem Atemzug los (ich hatte es nämich erst Montags gesehen :-) )

Ab da ging es jeden Tag mit einem Handstand los und wir bekamen mega viel Input und richtig gute Erklärungen - perfekt für Einsteiger!!!! Und Sonntags gingen diverse Blogs online - so auch meiner (www.kikislife.net)

Liebe Judith, vielen, vielen lieben Dank für deinen unermüdlichen Einsatz und dein mega Input. Ich freue mich sehr, dass ich Dich kennen lernen und so viel von Dir lernen durfte. Mach weiter so !!!


erster Blog online
Mein erster Blogartikel ist online !!!!


9. Mai Muttertag


Kennt ihr das auch ?? Ihr habt Kinder und der Muttertag steht vor der Tür...


Ich kann mich noch erinnern, als ich "klein" war, hab ich mir extra den Wecker gestellt um am Muttertag meiner Mama das Frühstück zu richten damit sie sich freut, wenn Sie wach wird.

Und wie ist es heute ??? Ich warte seit gefühlten 21 Jahren darauf, dass ich morgens wach werde und der Duft nach Kaffee und frischen Gipfeli in der Luft hängt - aber - was hängt in der Luft? Zartes Geschnarche der noch zu Hause wohnenden Brut....


Also mach ich das Frühstück für Alle, die sich dann freuen, wenn sie aus ihren Betten kriechen, dass der Tisch doch schon gedeckt ist und das Ei parat steht.

Zu all dem Glück - ich bin ja eine brave Tochter und Schwiegertochter - stelle ich mich dann in die Küche und bereite den sonntäglichen Braten mit allem Drum und Dran zu.

Natürlich muss ich dazu ein Gläschen Sekt mir gönnen - schliesslich ist ja Muttertag :-)


Dann ist es soweit und der Rest der Familie fällt ein mit einem lauten: Ohhhh Halllllloooooo - sieht das lecker aus. Meine Mutter leckt sich über die Lippen - meine Schwiegermutter spart nicht an Komplimenten und die Männer holen erst mal meine Flasche Sekt aus dem Kühlschrank! Und meine Kids ??? Sie lassen sich natürlich den Braten auch schmecken.


Wie geht es Euch so ? Kennt ihr diese Erfahrungen auch ???? Ich freue mich auf eure Muttertagserlebnisse in den Kommentaren :-)


Der Muttertag ist rum und ich will nur noch ausruhen

Wie bringe ich mein Geschäft zum laufen ? Online Training und Marketingaktion


Das ist doch immer wieder eine gute Frage, die ich mir auch immer wieder stelle.... es gibt mittlerweile so viele Möglichkeiten und Angebote, dass man gar nicht mehr weiss, was man machen soll....


Ich habe doch auch schon einiges unternommen: Zeitungsinserate, Mund-zu-Mund Propaganda, Flyer usw. Tja, und jetzt kommt noch Social Media dazu. Aber das ist ja mal gar nicht so einfach alles zu überblicken.


Da denkt man: Ach, ich hab ja eine Homepage, ein Instaprofil und ein Facebook-Account, da poste ich jetzt mal drauf los..... hmmm, aber was soll ich da eigentlich jeden Tag posten ? und dann soll ich noch wertvollen Content liefern ? Ach herje.... und dann stellt Facebook auch noch seine Algorythmen um..... da bin ich doch glatt überfordert.


Also los - suchen wir uns jemanden, der sich auskennt und uns schult, wie wir mit Social Media Kunden und Partner gewinnen können.....Gesagt, getan - jetzt bin ich in den Endzügen meines Coaching-Seminars und wir werden sehen, was das diesmal gebracht hat... Die Challenge steht: 5 Posts pro Woche. Meine Freundin Sabine macht auch mit - denn:

GEMEINSAM ROCKEN WIR DAS !


Sabine und ich beim Ideen finden - geht super mit Chisecco :-)

Tierarztbesuch mit 3 von 4


3 Hunde und eine Katze - und fast alle sollen zeitgleich zum Tierarzt.... ihr denkt jetzt: Was ist das Problem ??? Das kann ich euch sagen: unsere Tiere haben alle keinen Bock auf Tierarzt. Es ist jedesmal ein absolutes Kabarett.


Als ob sie es riechen, dass es zum Tierarzt geht .... die Katze (Wurzel, genannt Frau Wu) verschwindet bereits zu Hause unauffindbar. Wenn man sie dann endlich hat, will sie unter keinen Umständen in die Katzenkiste und macht sich steif wie ein Brett.


Die Hunde sind erst noch erfreut, dass es "los" geht (wohin auch immer)... doch spätestens, wenn wir ins Auto steigen und Frau Wu auch mit von der Partie ist, wissen sie: Mist, es geht zum Tierarzt ! In diesen Momenten können 5km zu gefühlten 100km werden. Alle zittern, mautzen und jaulen.


Elvis, Jacqui und Frau Wu (Coco in der Kiste)

Kommt man dann endlich an, will keiner raus. Coco knurrt sich einen Wolf, Elvis ist erst noch ganz aufgestellt, weil er geknuddelt wird. Nachdem er aber feststellt, dass der liebe Doc ihm beim Knuddeln bereits eine Spritze verpasst hat, ist er beleidigt und setzt sich zitternd in eine Ecke. Tja, und die liebe Frau Wu - erst kriegt man sie nicht in die Kiste und beim Arzt wieder nicht mehr raus. Mittlerweile ist sie in einer Welpenbox, wo wir den Deckel abnehmen können.... Man muss mit allen Tricks schaffen.


Kaum fertig, sind wir schneller draussen, wie das wir drin waren inkl. Schweissbad.


Gott sei Dank haben wir einen ganz tollen Tierarzt, der weiss, wie unsere 3 drauf sind.

Hierfür ein ganz grosses Dankeschön an den lieben Doktor Keller, der es immer mit einer ganz grossen Ruhe und Liebe macht.



Leg dich nicht mit Frau Wu an ....

Ich hoffe, Euch hat mein Rückblick gefallen und ich freue mich bereits auf den nächsten Blog.


Eure Kiki


www.freshflow.ch

www.tierarzt-keller.ch

www.sympatexter.com











197 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen